Elterninitiative
  Home   •   Aktuell   •   Angebote   •   Rahmenbedingungen   •   Pädagogisches Verständnis   •   Elternaustausch   •   Kontakt / Impressum

  • Unsere Angebote

  • Ganztagsbetreuung
  • U 3 -Betreuung
  • Schulkindgruppe
  • Turnen
  • Schwimmen
  • musikalische
    Früherziehung


 
     
Musikalische Früherziehung
Wie wirkt Musik auf die Persönlichkeit des Kindes?

Daß die Beschäftigung mit Musik, und ganz besonders dabei der frühe Beginn, sich hervorragend auf die Ausbildung der Persönlichkeit des Kindes auswirkt, haben "Insider" schon immer gewußt. Ihnen genügte ihre eigene Erfahrung, daß sich Intelligenz und sozial ausgeglichenes Verhalten, etwa Ausdauer, Belastbarkeit, Mitgefühl, Kommunikation, Verantwortungsbewußtsein u.ä. schon bei den Kleinsten positiv entwickelten. Die Zeit des Mutmaßens darüber ist allerdings schon lange vorbei. Studien in großer Zahl auf den Gebieten der Zoologie, der Gehirnforschung, der Verhaltensforschung, der Entwicklungspsychologie u.s.w. haben immer wieder das frühe Aktivieren der verschiedensten Gehirnregionen und das damit verbundene Ausbilden von Neuronen und Synapsen als stark fördernd für die Gesamtentwicklung des Kindes bestätigt. Dieses ereignet sich prinzipiell durch intensive Zuwendung, aber auch durch vielfältige Anregungen und Beschäftigungen in allen möglichen Lebensbereichen. Musikalische Tätigkeiten nehmen hier sogar einen ganz hervorragenden Platz ein, weil sich über Sprache, Melodie und Rhythmus gleich mehrere Gebiete des noch prägbaren Gehirns miteinander verknüpfen.

aus: www.familienhandbuch.ch

 

  Die Musikalische Früherziehung findet unter der Leitung von Uli Meyering immer Freitags statt.